Image
Image
Die Hochschule Mannheim ist eine moderne Campus-Hochschule. In neun Fakultäten werden hier etwa 5.100 Studierende qualifiziert. Die Hochschule ist in Lehre und Forschung eine der führenden Hochschulen für Angewandte Wissenschaften und kooperiert mit vielen bedeutenden Unternehmen. Wir bieten ein familienfreundliches, lebenswertes Umfeld inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar.

Die Hochschule Mannheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Projektassistenz (w/m/d)

EG 9a TV-L, Beschäftigungsumfang 50% (19,75 Std./Woche)
Kennziffer 4070 H

Aufgabenschwerpunkte

  • organisatorische Unterstützung der Campus IT-Leitung bei IT-Projekten
  • Projektmanagementassistenz/Projektplanung mit MS-Project
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Anfertigen von Protokollen
  • Terminmanagement für die Campus IT-Leitung und ihre Projekte
  • redaktionelle Be- und Überarbeitung von Internetseiten der Campus IT

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium im administrativen/kaufmännischen Bereich oder im Bereich Informatik
  • sehr gute Kompetenzen im Bereich Projekt Management, Projektplanung mit Softwareplanungstools und in der Dokumentation von Projekten
  • gute IT-Kenntnisse auf der Anwenderebene (Office, E-Mail, Web)
  • von Vorteil sind Typo3 Kenntnisse oder Kenntnisse in einem anderen CMS
  • Dienstleistungsorientierung und selbstständiges Arbeiten, technisches Problemlösungsverständnis
  • sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • die Leistungen des öffentlichen Dienstes auf Grundlage des TV-L, wie z.B. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung
  • Work-Life Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeit
  • Anspruch auf Bildungszeit
  • arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12.
  • Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Arbeiten in verkehrsgünstiger Lage mit bester VRN- und DB-Anbindung
  • Fahrkostenzuschüsse bei Nutzung des Jobtickets
  • Die Hochschule Mannheim trägt das Prädikat "Total E-Quality".


Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

Schwerbehinderte Bewerber*innen (w/m/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Um den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bei Fragen rund um die Chancengleichheit, wenden Sie sich gerne an die Beauftragte für Chancengleichheit, E-Mail: chancengleichheit(at)hs-mannheim.de.

Ansprechpartner*innen: Für fachliche Fragen richten Sie sich bitte schriftlich an die Leitung der Campus IT (citleitung(at)hs-mannheim.de). Für Personalfragen wenden Sie sich bitte an den Geschäftsbereich Personal (bewerberfragen(at)hs-mannheim.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 21.04.2024 über unser Online-Bewerbungsportal unter karriere.hs-mannheim.de

Die eingereichten Bewerbungsunterlagen werden nach Beendigung des Auswahlverfahrens datenschutzkonform gelöscht bzw. vernichtet. Beachten Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung